© 2018 by scarletallen.com

Schreibe uns eine Nachricht und folge URBANROOTS auf Instagram!

  • Black Instagram Icon

Denkst du gärtnern in der Stadt sei nicht möglich? Lass dich vom Gegenteil überzeugen! 

Es gibt eine Vielzahl an Gemeinschaftsgärten, Netzwerke und andere tolle Projekte, bei denen du schon morgen mitmachen kannst.

Eines dieser Projekte wird dir bestimmt zusagen...

Du kennst ein Projekt, welches auf keinen Fall auf unserer Seite fehlen darf?  

Wir möchten eine möglichst umfassende Sammlung alles Urban Gardening Projekte für euch zusammensuchen. 

Lass uns wissen, falls wir eines vergessen haben.

STADIONGARTEN
Ein bunter Treffpunkt in Züri West. Der Garten ist offen für alle und Mitmachen kostet nichts. Menschen aus dem Quartier bepflanzen hier rund 100 Holzkisten, ausrangierte Wassertanks und alte Badewannen mit Gemüse, Kräutern und Blumen. Das Highlight ist jedoch der Pizzaofen!
MERKURGARTEN
Das Projekt auf der Kreuzbühlwiese in Zürich-Hottingen ist als interkultureller Nachbarschaftsgarten ein gelebtes Beispiel für Integration. Inspirationsquelle sind diverse zürcherische und internationale „urban gardening“ Projekte und andere Zwischennutzungen.
QUARTIERGARTEN HARD
Zwischen Hochhäusern, Schrebergärten und dem Schlachthof inmitten des Hardquartiers initierte die Stadt Zürich ein Projekt zur Förderung des guten und gemeinschaftlichen Zusammenlebens im Quartier.
BRACHE GUGGACH
Gemeinschaftsgärten, individuelle Flächen oder SBB Pflanzkisten. Etwas ist bestimmt für dich dabei.
SEED CITY
SeedCity befindet sich auf dem Campus der ETH Hönggerberg in Zürich. Auf ca. 1200 m² ist seit 2010 eine Oase der Biodiversität nach Permakultur entstanden, die zum Lehren und Lernen, zum Anpacken und Entspannen, zum Feiern und zur Besinnlichkeit einlädt.
GRENZSTEIG
Der Garten am Grenzsteig ist ein Lebensraum mit vielfältigen Möglichkeiten zum Mitwirken und zur Eigeninitiative. Neben der gärtnerischen Produktion im Gemeinschaftsgarten gibt es Spezialkulturen und ökologische Ausgleichsflächen für die Biodiversität. Der Garten ist auch ein Ort für soziale und kulturelle Begegnungen und Aktivitäten.
QUEERBEETE
Der Verein Stadtrandacker stellt Gemüseparzellen von ca. 45 m2 mit rund 25 Gemüsearten zur weiteren Bewirtschaftung bereit.
GARTE ÜBER DE GLEIS
Ein Gemeinschaftsprojekt, das Zürich-Wipkingen begrünen und dem Quartier als Treffpunkt dienen soll. Ein Garten zum Erholen, Verweilen, Austauschen.
BRAUERGARTEN
Der Garten mitten im Bermudadreieck. Es ist ein mobiler Garten, da die Bewilligung der Stadt für das Areal befristet ist. Alle die Lust haben können mitgärtnern.
FIIRABIG GÄRTNERE
Fachpersonen DER Stadt Zürich geben Tipps zu den aktuellen Arbeiten und beantworten Fragen zum biologischen Gärtnern. Zusammen mit den praktischen Erfahrungen ist dies die ideale Gelegenheit, Gartenluft zu schnuppern und das nötige Rüstzeug zu sammeln.
KRAUT&QUEER
Wissen teilen und vervielfachen ist hier die Devise. Diverse Kurse zum Thema Urban Gardening bis selbstgemachte Kosmetik.
BIENENHOTEL
Mit einem BeeHome vermehren Sie bei sich zu Hause vollkommen harmlose Wildbienen: Damit verbessern Sie die Bestäubungssituation in der Schweiz.
WABE3
Wir sind eine junge, innovative Zürcher Imkerei. Unsere Bienenvölker sind auf ungenutzten Flachdächern stationiert – mit bester Aussicht auf die Stadt Zürich. Damit leisten wir einen Beitrag zur Naturvielfalt im urbanen Raum und können gleichzeitig die Faszination des Imkerns an die Öffentlichkeit tragen.

Gut möglich, dass unsere Bienen auch auf Ihrem Balkon gelegentlich vorbeischauen.
Mehr anzeigen
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now